+++ CORONAVIRUS: Informationen für den Tanzsport in Nordrhein-Westfalen +++

1. e-Stammtisch – Thema: Tanzen in Corona-Zeiten

Verfasst am 26. Juni 2020 von Andreas Picker.

Seit vielen Wochen beeinflusst die Ausbreitung des Coronavirus auch den organisierten Tanzsport in Nordrhein-Westfalen. Das TNW-Präsidium stand währenddessen im intensiven Austausch mit vielen Mitgliedsvereinen und die regelmäßig aktualisierte Handreichung wurde bereits über 4.600-mal heruntergeladen. Das TNW-Präsidium lädt hiermit alle Funktionäre und Ansprechpartner unserer Mitgliedsvereine zum ersten e-Stammtisch ein.
Dieser wird am Dienstag, 7. Juli 2020 ab 18:30 Uhr in Form einer Online-Konferenz (via Zoom) stattfinden. Die Aktivierung der Video-Übertragung (z. B. Webcam) ist freiwillig. Die Audio-Übertragung erfolgt per PC/Notebook, Smartphone oder Telefon.

Das Thema der mit knapp 90 Minuten angesetzten Online-Konferenz lautet „Tanzen in Corona-Zeiten“. Nach einer kurzen Darstellung der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie durch das Präsidium werden die Teilnehmer gebeten, einen kurzen Überblick über die Situation in ihrem jeweiligen Verein zu geben. Am Ende wird noch Zeit für einen allgemeinen Austausch und Sonstiges sein.

Die kostenfreie Anmeldung erfolgt bitte bis zum 6. Juli 2020 über die TNW-Geschäftsstelle (Name, Funktion, Verein, E-Mail-Adresse). Eine kurze E-Mail genügt. Die Zugangsdaten werden am 7. Juli 2020 im Laufe des Vormittages per E-Mail versandt. Für weitere Fragen oder technische Hilfestellung ist die TNW-Geschäftsstelle gerne erreichbar.


-->