Verbandstag

© Renate Spantig

Verbandstag 2022

am 24. April 2022 in Köln

Der 66. ordentliche Verbandstag findet am 24.04.2022 ab 10 Uhr in den Räumen des TSC Mondial Köln, Georg-Elser-Straße 1, 51147 Köln statt. 

 Das Verbandstagsheft  und das Formular für die Vertretungsvollmacht finden Sie unter Downloads. Ergänzend zu den Informationen im Verbandstagsheft möchten wir Sie hiermit auf folgende Punkte aufmerksam machen:

  1. Zum Schutz vor Infektionen ist von alle Anwesenden innerhalb des Gebäudes während der gesamten Veranstaltung eine Mund-Nase-Bedeckung (medizinische Maske oder FFP2-Maske) zu tragen. Das gilt auch am Sitzplatz.
  2. Wir appellieren an Ihr Verantwortungsbewusstsein und bitten Sie, vor der Anreise zum Verbandstag durch Vornahme eines Selbsttests oder eines Bürgertests sicherzustellen, dass Sie nicht mit dem Coronavirus infiziert sind. Das gilt unabhängig von Ihrem Impfstatus.
  3. Die Verbandstagsleitung wird jeder Person, die für ein Amt im Präsidium des TNW kandidiert, die Möglichkeit zu einer kurzen Vorstellung einräumen. Dabei dürfen auch elektronische Präsentationsmittel (z. B. PowerPoint-Präsentation) eingesetzt werden. Ein Beamer steht im Veranstaltungssaal zur Verfügung. Auch ein für die Wiedergabe von PowerPoint-Präsentationen eingerichteter Rechner ist vorhanden. Für etwaige Rückfragen können Sie sich gerne an die TNW-Geschäftsstelle wenden. Eine Vorstellung sollte nicht mehr als fünf Minuten Zeit einnehmen.
  4. Ausschließlich für den Fall, dass ein Mitglied des Präsidiums oder ein Kassenprüfer oder eine sich um ein Amt bewerbende Person wegen Krankheit oder Quarantäne an einer Präsenzteilnahme gehindert ist, sehen wir die Möglichkeit vor, per Videokonferenz-Zuschaltung zu den Delegierten zu sprechen und etwaige Rückfragen zu beantworten. Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass die Videokonferenz-Zuschaltung ausschließlich eine Teilnahme zu Informationszwecken ermöglicht. Eine Teilnahme als Delegierter oder als sonstige mit Stimmrecht ausgestattete Person ist auf diesem Wege nicht möglich. Im Bedarfsfall wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle, Sie erhalten dann rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Einwahldaten.
  5. Das Präsidium möchte die im Verbandstagsheft publizierte Tagesordnung um einen TOP 7a „Ehrungen“ ergänzen.
  6. Die Antragsfristen gemäß § 2 der Geschäftsordnung für Verbandstage ist abgelaufen, ohne dass ein Antrag beim Präsidium eingegangen ist.


Wir freuen uns darauf, Sie am 24. April 2022 zum 66. Verbandstag des TNW in Köln begrüßen zu dürfen. Bitte vergessen Sie nicht, eine rechtsverbindlich unterzeichnete Vertretungsvollmacht mitzubringen, um an den Abstimmungen teilnehmen zu können.

Allgemeines

Aufgaben & Zusammensetzung

Der Verbandstag ist laut Satzung das oberste Organ des Verbandes. Er bestimmt die Richtlinien der Verbandsführung und -entwicklung.

Ordentliche Verbandstage finden jährlich in den ersten vier Monaten statt. Ein außerordentlicher Verbandstag findet statt, wenn ein Viertel der ordentlichen und Ehrenmitglieder, oder Mitglieder mit insgesamt einem Viertel der Stimmen der Mitgliedsvereine dies unter Angabe des Zwecks und der Gründe verlangen oder wenn ein Fall nach § 14.5 c) eintritt.

Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere:

  • die Wahl
    • des Präsidiums,
    • der Verbandstagsleitung,
    • der Kassenprüfer;
  • die Bestätigung der Wahl des Jugendvorsitzenden;
  • die Entgegennahme und Diskussion
    • der Berichte und Erklärungen des Präsidiums,
    • des Berichts der Kassenprüfer;
  • die Entscheidung über
    • den Jahresabschluss,
    • die Entlastung des Präsidiums,
    • den Haushalt,
    • den Haushaltsrahmenplan,
    • die Festsetzung von Beiträgen und Gebühren,
    • die Beschlussfassung über vorliegende Anträge,
    • die Ernennung von Ehrenmitgliedern und Ehrenpräsidenten,
    • die Änderung oder Neufassung der Satzung oder von Ordnungen,
    • die Auflösung des Verbandes.

Ordentliche Verbandstage finden jährlich in den ersten vier Monaten statt. Ein außerordentlicher Verbandstag findet statt, wenn ein Viertel der ordentlichen und Ehrenmitglieder, oder Mitglieder mit insgesamt einem Viertel der Stimmen der Mitgliedsvereine dies unter Angabe des Zwecks und der Gründe verlangen oder wenn ein Fall nach § 14.5 c) eintritt.

Vergangene Verbandstage

Verbandstagshefte & -protokolle

Der 65. ordentliche Verbandstag hat am 30.05.2021 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 64. ordentliche Verbandstag hat am 27.09.2020 in Oberhausen stattgefunden.

Downloads:

Der 63. ordentliche Verbandstag hat am 14.04.2019 in Essen stattgefunden.

Downloads:

Der außerordentliche Verbandstag (2019) hat am 14.04.2019 in Essen stattgefunden. Dieser wurde einberufen, da gemäß Satzung bei Ausscheiden des Präsidenten ein außerordentlicher Verbandstag einzuberufen ist.

Downloads:

Der 62. ordentliche Verbandstag hat am 22.04.2018 in Wuppertal stattgefunden.

Downloads:

Der 61. ordentliche Verbandstag hat am 23.04.2017 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 60. ordentliche Verbandstag hat am 17.04.2016 in Essen stattgefunden.

Downloads:

Der 59. ordentliche Verbandstag hat am 26.04.2015 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 58. ordentliche Verbandstag hat am 27.04.2014 in Recklinghausen stattgefunden.

Downloads:

Der 57. ordentliche Verbandstag hat am 28.04.2013 in Köln stattgefunden.

Downloads:

Der 56. ordentliche Verbandstag hat am 29.04.2012 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 55. ordentliche Verbandstag hat am 17.04.2011 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 54. ordentliche Verbandstag hat am 16.04.2010 in Duisburg stattgefunden.

Downloads:

Der 53. ordentliche Verbandstag hat am 26.04.2009 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 52. ordentliche Verbandstag hat am 20.04.2008 in Duisburg stattgefunden.

Downloads:

Der 51. ordentliche Verbandstag hat am 22.04.2007 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 50. ordentliche Verbandstag hat am 23.04.2006 in Düsseldorf stattgefunden.

Downloads:

Der 49. ordentliche Verbandstag hat am 24.04.2005 in Duisburg stattgefunden.

Downloads:

Dagmar Stockhausen

Ehrenpräsidentin
Telefon: +49 212 6500887

Andreas Picker

Geschäftsstellenleiter
Telefax: +49 203 7381-668