News

Deutsche Meisterschaften Jugend Kombination – Stuttgart-Feuerbach, Tag 2

Tag zwei in Stuttgart-Feuerbach: Es sollte ein sehr erfolgreicher werden. 28 Paare begannen pünktlich um 10:30 Uhr ihre Vorrunde in vier Gruppen, darunter acht Paare aus dem TNW. Sieben von ihnen qualifizierten sich für die 1. Zwischenrunde, im Semifinale war der TNW mit fünf Paaren der am stärksten vertretene Landestanzsportverband, ebenso im Finale mit drei Paaren.

Nach insgesamt 40 Tänzen konnte das Resultat nicht besser sein – auch wenn vor Ort nicht vorhanden gelangten die drei TNW-Finalpaare auf das imaginäre Treppchen. Ein toller Erfolg, nicht nur für die neuen Deutschen Meister Kai-Leo und Katharina, die erst vor einer Woche bei der Deutschen Meisterschaft Hauptgruppe Kombination den vierten Platz erreicht hatten.    

Ergebnis der TNW-Paare (28 Paare gesamt)

1. Kai-Leo Axt/Katharina Jewdokimenko (Bielefelder TC Metropol)

2. David Goldort/Angelina Helbing (Grün-Gold-Casino Wuppertal)

3. Christian Grünke/Anastasija Dittmar (TSC Aurora Dortmund)

7. Erik Tuigunov/Maria Heckel (TSC Aurora Dortmund)

12. Ivan Zhevnov/Arina Ulfovich (Boston-Club Düsseldorf)

14. Nick Mogilevskis/Vivienne Gruba (TSC Aurora Dortmund)

15. Dmytro Gorobets/Lara-Marie Klug (TSC Aurora Dortmund)

24. Maxime Boutinot/Maria Tschurakow (TSC Aurora Dortmund)

Das Gesamtergebnis ist hier zu finden.

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Patric Paaß

Letzte Änderung: 8. Mai 2022, 17:15 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.