News

Deutschlandpokal Senioren II S Latein

Drei TNW-Paare im Semifinale

Den Deutschlandpokal der Senioren II S Latein, zu dem 24 Paare angetreten waren, ertanzten sich Benjamin Eiermann/Tina Zettelmeier, die vier Tänze für sich entschieden den Titel. Dirk und Fabienne Regitz, die im Paso Doble die Nase vorn hatten und in den restlichen vier Tänzen Zweite wurden, erreichten auch in der Gesamtwertung Rang zwei. Bronze ertanzten sich Marc Becker/Nicole Giersbeck. Das Semifinale erreichten drei TNW- Paare. Thomas Fröder/Evelyn Brüx landeten auf dem Anschlussplatz zum Finale und wurden Siebte. Thomas Schlehufer/Tatjana Lusin erreichten Rang zehn, gefolgt von Markus Völker/Wilhelmine Wolff.

7. Thomas Fröder/Evelyn Brüx, Boston Club Düsseldorf
10. Thomas Schlehufer/Tatjana Lusin, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß 
11. Markus Völker/Wilhelmine Wolff, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Volker Hey

Letzte Änderung: 13. November 2020, 12:30 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.