Europameisterschaft Latein

Es ist schon Jahrzehnte her, dass ein TNW Paar durch eine Deutsche Meisterschaft für eine Europameisterschaft Latein nominiert wurde. Artur Balandin/Anna Salita vom T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum haben sich durch den zweiten Platz bei den letzten Deutschen Meisterschaften in Magdeburg hierfür qualifiziert. 2010 tanzten sie ihre ersten gemeinsame Landesmeisterschaft für den TNW in der Jugend. Vor zwei Wochen ertanzen sich die beiden ihren achten Landesmeistertitel in Folge ( 2014-2021). Bei ihrer ersten Europameisterschaft die am Wochenende im italienischen Cagliari stattfand verpassten sie das Semifinale knapp und erreichten den fünfzehnten Platz.

Neue Europameister wurden Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska aus Pforzheim.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.