Landesmeisterschaften Senioren III A und S-Klasse

Verfasst am 8. September 2019 von Volker Hey.

Die Residenz Münster war in diesem Jahr Gastgeber der Landesmeisterschaften der Senioren III in der A und S Klasse. 13 Paare in der Senioren III A-Klasse und 33 Paare in der Senioren III S-Klasse waren zum Clubheim an der Hansestraße in Münster gereist, um ihren Meister zu küren. Die Vorjahressieger Bernd Farwick und Petra Voosholz konnten verletzungsbedingt nicht antreten, ließen es sich aber nicht nehmen die Siegerehrung durchzuführen. Mit fünf gewonnen Tänzen ertanzten sich Thomas und Kerstin Weyer den Landesmeistertitel. Der zweite Platz war hart umkämpft. Mit nur einem Punkt Differenz hatten Jürgen Wawer/Ira Christiani die Nase vorn. Bronze ging an Alexander und Anne-Gabriele Beaumont.

Vor der S-Meisterschaft fand die Landesmeisterschaft der Senioren III in der A-Klasse statt. Waren es im letzten Jahr noch 24 Paare die um die Meisterschaft tanzten, so gingen in diesem Jahr nur 13 Paare an den Start. Mit drei gewonnen Tänzen und Platz zwei im Wiener Walzer und im Slowfox ging der Titel in diesem Jahr an Roman und Martina Bullmann, die damit in die S-Klasse aufstiegen. Mit Platzziffer neun in der Gesamtwertung freuten sich Manfred und Katrin Schmickler über die Silbermedaille. Bronze ertanzten sich Rainer Stampfuß/Carola Käding.

Finale Senioren III S-Standard

1. Thomas und Kerstin Weyer, TSG Leverkusen (5)
2. Jürgen Wawer/Ira Christiani, TSC Brühl im BTV 1879 (14)
3. Alexander und Anne-Gabriele Beaumont, TSK Sankt Augustin (15)
4. Günter und Annette Enk, TC Royal Oberhausen (20)
5. Thomas Schlehufer/Tatjana Lusin, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß (22)
6. Horst Stepuhn/Kerstin Stepuhn, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß (29)

Finale Senioren III A-Standard

1. Roman und Martina Bullmann, TSC Excelsior Köln (7)
2. Manfred und Katrin Schmickler, TSA d. TV Eiche Bad Honnef 02 (9)
3. Rainer Stampfuß/Carola Käding (2), TSG Leverkusen (16)
4. Thomas und Almut Ruhnau, TSK Sankt Augustin (18)
5. Roman und Julita Rozynek, TSG Quirinus Neuss (25)
6. Herbert und Liliana Pawella, Tanz-Centrum Coesfeld (30)