Oberliga West Latein zu Gast in Herford

Verfasst am 18. März 2019 von Volker Hey.

Beim vierten und damit vorletzten Turnier der Oberliga West der Lateinformationen in dieser Saison ertanzte sich die Formationsgemeinschaft TTC Mönchengladbach-Rheydt/TSG Quirinus Neuss mit ihrer A-Mannschaft erneut den Sieg. Das A-Team des TSC Rot-Weiß in der SG Borken bestätigte seinen zweiten Platz in der Ligatabelle. Das B-Team der TSA des VFL Bochum ertanzte sich Platz Drei, vor der Mannschaft der FG TSG Leverkusen/Tanzraum Köln.

1. FG TTC Mönchengladbach-Rheydt/TSG Quirinus Neuss A, 1 1 2 1 1
2. TSC Rot-Weiß i.d. SG Borken A, 3 2 1 2 2
3. VFL Bochum 1848 TSA B, 2 3 3 3 4
4. FG TSG Leverkusen/Tanzraum Köln A, 4 4 4 4 3
– – – – –
5. TTC Rot-Gold Köln A, 5 5 6 5 6
6. Grün-Gold TTC Herford A, 6 6 5 6 5