News

TanzIN-Wettkampf bei den bethel athletics 2022

Endlich wieder ein TanzIN-Wettkampf in Bielefeld

Unter dem Dach der 25. bethel athletics fand erneut ein inklusiver Tanzwettkampf von Tanzen Inklusiv NRW statt.

Durchgeführt wurde dieser in Zusammenarbeit mit dem Bewegungs- und Sporttherapeutischer Dienst (BSD) Bethel.

„Der Wiederbeginn war sehr schön und besonders wichtig für dieses Projekt!“ – so Juliane Pladek-Stille (Wertungsrichterin und Fachwartin für Schulsport und Soziales des Tanzsportverband NRW).

Und so war es!

Hier nun die Ergebnisse der Wettkämpfe:

Combi

1. Gero Hermanns / Iris Förster – HammerSportClub 2008

2. Alexander Kuhn / Christiane Hermerath – HammerSportClub 2008

3. Karl-Heinz Sudholt / Michaela Schell – HammerSportClub 2008

4. Lara Besche / Christiane Hermerath – HammerSportClub 2008

5. Stefan Eilers / Reinhild Lemm – Hummelflug Emsdetten

DUO

1. Nils Lorenz / Chantal Schmidt-Lorenz – BSD Bethel Bielefeld

2. Stefan Eilers / Lena Schöpker – Hummelflug Emsdetten

3. Frederik Bücker / Carla-Lena Kossel – Hummelflug Emsdetten

4. Steffen Voßkuhle / Jutta Schräder – Hummelflug Emsdetten

(Wettkampfleiter: Udo Dumbeck; Wertungsrichter/innen: Jürgen Lobert / TSC Paderborn, Juliane Pladek-Stille / Die Residenz Münster, Jörg Saalmann / TC Royal Oberhausen)

Erstmalig wurde in Bielefeld auch ein Disco-Fox-Marathon ausgetragen. Alle Paare und sogar einige Zuschauer-Paare waren mit viel Spaß dabei und nach über 12 Minuten stand das Siegerpaar fest.

Steffen Voßkuhle / Jutta Schräder (Hummelflug Emsdetten) nahmen den Siegerpokal voller Stolz entgegen.

Wir danken allen, die zu Gelingen dieses Wettkampfs beigetragen haben und freuen uns auf den nächsten inklusiven Wettkampf am 17. September in Hamm.

(Alle Fotos: Tobias Bandel / Tanzen Inklusiv)

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Nick Kastilan

Letzte Änderung: 20. Juni 2022, 23:46 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.