News

Vienna Open 2021

Doppelerfolg beim Weltranglistenturnier im Wiener Rathhaus

Ich bin so unfassbar stolz darauf, was wir dieses Wochenende erreicht haben. Nach der Weltmeisterschaft im Februar 2020 in Antwerpen war das unser erstes Weltranglistenturnier bei den Senioren und wir sind angekommen“ schrieb Laura Voges auf Facebook.

Am vergangenen Freitag starteten Laura und Alexander Voges ihr erstes internationales Ranglistenturnier nach einer langen Coronapause im Wiener Rathaus. In einem Startfeld von 30 Paaren erreichte das Paar vom Grün-Gold TTC Herford nach drei Runden das Finale und ertanzten sich den sechsten Platz. Zwei Tage später wiederholten sie diesen Erfolg und erreichten zum zweiten Mal ein Finale der Startklasse WDSF Senioren I Standard.

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Volker Hey

Letzte Änderung: 26. Juli 2021, 14:26 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.