Weihnachtlicher Abschluss des BSW Pokals in Wulfen

Verfasst am 19. Dezember 2019 von Jana-Maria Ollig.

JMC

Zum dritten und damit letzten Turnier hat am 8. Dezember 2019 der TSZ Royal Wulfen nach Dorsten in die Petrinumhalle eingeladen.

Bei vollen Rängen und einer ausgelassenen Stimmung konnten die Tänzerinnen und Tänzer zum Abschluss des Jahres und des BSW Pokals noch mal die Tanzfläche erobern und die Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern. In jeweils zwei Runden der vier Kategorien ging es noch mal um Alles, so wollte doch jedes Team gerne Pokalsieger in der entsprechenden Altersklasse werden.

In der Kategorie I, und somit den Jüngsten konnte das Team „Dance Fire“ aus Hochdahl den Pokal mit nach Hause nehmen, bis zum Abschluss lagen hier die Teams aus Hochdahl und Wuppertal (Animado) gleich auf. Die Kategorie II gewann erneut die Mannschaft aus Voerde, die „Red Diamonds“. Unangefochten zeigte sich „Next Generation“ aus Schröttinghausen Deppendorf in der Kategorie III, mit drei Turniersiegen sind sie klarer Sieger geworden. Ebenso wie das Team „Los Politos“ aus Wuppertal, die in der Kategorie IV mit drei mal 12 Punkten die Bestwertungen mit nach Hause nahmen.

Zum Abschluss des Tages hat auch der Nikolaus den Tänzerinnen und Tänzern einen Besuch abgestattet und mit Stutenkerlen einen schönen BSW Pokal und einen gelungenen Nachmittag in Dorsten zum Ende gebracht.

Die vollständigen Ergebnisse aller Turniere sind unter einzusehen.