News

Deutschland Cup Hauptgruppe A-Latein abgesagt

Boston-Club Düsseldorf muss Veranstaltung am 21. November streichen

“Schweren Herzens müssen wir einsehen, dass in der aktuellen Situation eine Ausrichtung des Deutschland Cup im gebührenden Rahmen und gleichzeitig auf sichere Art und Weise nicht möglich ist”, schrieb Sportwart Stefan Voßwinkel an das DTV-Präsidium.

Nachdem die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf jüngst zum Corona-Risikogebiet erklärt worden war, habe der Vorstand des Boston-Clubs der aktuellen Lage in Deutschland und speziell in Düsseldorf nun Rechnung tragen müssen. “Die Gesundheit aller Beteiligten muss in der heutigen Zeit an erster Stelle stehen”, so Voßwinkel.

Quelle: DTV

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Volker Hey

Letzte Änderung: 9. November 2020, 11:44 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.