+++ CORONAVIRUS: Informationen für den Tanzsport in Nordrhein-Westfalen +++

Neuvergabe von Landesmeisterschaften im November / Dezember 2020

Verfasst am 7. Oktober 2020 von Andreas Picker.

Das TNW-Präsidium hat die wegen der Corona-Pandemie zunächst abgesagten Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D-A Latein, Hauptgruppe II D-S Latein & D-A Standard sowie Senioren A/S Standard neu vergeben. Die Ausrichter wurden heute entsprechend informiert.

Die Landesmeisterschaften wurden wie folgt vergeben:
14.11.2020, ab 09:00 Uhr: LM HGR II D – S LAT (Tanzsportclub Dortmund)
15.11.2020, ab 09:00 Uhr: LM HGR II D – A STD (Tanzsportclub Dortmund)
28.11.2020, ab 12:00 Uhr: LM HGR D – A LAT (TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven)
05.12.2020, ab 15:00 Uhr: LM SEN II A / S STD (TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven)

Wegen des erhöhten Hygieneaufwands und geringerer Zuschauerkapazitäten hat der TNW-Sportwart für diese Landesmeisterschaften ein Startgeld von bis zu 10,- Euro genehmigt. Genauere Angaben hierzu können der DTV-Turnierdatenbank entnommen werden.

Die Ausrichter werden die Turnieranmeldungen kurzfristig beim DTV einreichen, so dass die Turniere dann auch in der DTV-Turnierdatenbank sichtbar sind. Anschließend erfolgt auch die Eintragung in der Elektronischen Sportverwaltung (ESV).


-->