News

TSV Kastell-Dinslaken: Der Nikolaus kam zu Besuch

Nachdem im letzten Jahr ein Besuch des Nikolauses nicht möglich war, fieberten die rund 60 Kinder des TSV-Kastell-Dinslaken auf den 4.12.2021 zu. In den Gruppen der KidsDance 2 (4-6 Jahre), den Tanzmäusen (6-8 Jahre) und LaLuna (7-10 Jahre) war die Freude groß. „Es hat geklopft!“ haben sie ganz aufgeregt gerufen und mit leuchtenden Augen den Nikolaus in Empfang genommen. 
Als die erste Aufregung verflogen war, wurden die einstudierten Choreografien präsentiert und anschließend haben die Kinder ein kleines Geschenk vom Nikolaus überreicht bekommen. Die Eltern konnten den Auftritt über einen Livestream verfolgen. Neben den Tänzen wurde für den Nikolaus auch ein Gedicht aufgesagt und Flöte und Gitarre gespielt. Die Jugendwartinnen Alina und Paula waren sehr glücklich, dass die Kinder nach der Pause im vergangenen Jahr wieder eine richtige Nikolausfeier erleben konnten. Auch die Eltern waren begeistert. Im Anschluss an den aufregenden Besuch wurde noch genascht und gespielt. Nach dieser gelungenen Aktion sind die Kinder glücklich und zufrieden nach Hause gefahren. 
Die Feier hat unter 2G+-Regeln stattgefunden. Am 17.12.2021 besuchte der Nikolaus ein letztes Mal die kleinsten Kinder des TSV Kastell-Dinslaken, die Gruppe der KidsDance 1 (3-4 Jahre). 

Text & Fotos: TSV Kastell-Dinslaken

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Veröffentlicht von Jana-Maria Ollig

Letzte Änderung: 20. Dezember 2021, 14:50 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.