News

Breaking News: Deutschlandpokal Junioren I B Latein, Bad Aibling

Nach mehreren im Vorfeld eingegangen Absagen war das „Team TNW“ in dieser Klasse leider nur mit drei von insgesamt 35 Paaren am Start. Mit Kiril Alexander Denius/Michelle Peretyatko und Nicolas Valentin Denius/Xenia Remmele stellten sich zwei Paare der Konkurrenz, die originär der Kin II-Altersgruppe zuzuordnen sind – großer Respekt und Glückwunsch, denn sie tanzten sich im Semifinale auf Platz elf bzw. Platz sieben. Mit Nick Mogilevskis/Julia-Christin Schäfer ging es ins Finale, in dem es „hin und her“ ging. Letztendlich konnten sich Nick und Julia-Christin über die Bronzemedaille beim ersten deutschen Vergleich in diesem Jahr freuen.

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Patric Paaß

Letzte Änderung: 23. Februar 2019, 17:14 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.