News

Deutschlandpokal Junioren I B Latein – Stuttgart-Feuerbach, Teil 1

Das Meisterschaftswochenende begann wie gewohnt mit den “die kleinen” Athleten. Im 33paarigen Feld war der TNW mit drei Paaren (alle vom Boston-Club Düsseldorf) mit einem kleinen aber starken Team vertreten.

Unsere Paare erreichten mit starken Leistungen nach der 24paarigen, Zwischenrunde, dem Semifinale zu Recht das 7paarige Finale. Hier wurden Philipp Bogdanov/Seraphina Bogdanov, erst im Rahmen der letzten Landesmeisterschaft in Dortmund in die B-Klasse aufgestiegen, auf den 6. Platz und Kiril Alexander/Jana Milicevic, das jüngste Paar und originär noch in der Kinder II beheimatet, auf den 5. Platz gewertet. Im Kampf um die vorderen Plätze mussten Nicolas Valentin Denius/Xenia Remmele sich lediglich der Konkurrenz aus Bremen und Vorjahressieger beugen und belegten mit einer starken Leistung Platz zwei.

Ein toller Auftakt in dieses Meisterschaftswochenende!

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.