Hessen tanzt 2021 abgesagt

Der Hessische Tanzsportverband hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass die für den 10./11. Juli geplante Veranstaltung „Hessen tanzt 2021“ abgesagt wird. 
Nach eingehender Diskussion und umfangreichen Planungen kam man zu der Erkenntnis, dass es nicht möglich ist, ein Sicherheits- und Hygienekonzept für eine Durchführung in der Eissporthalle zu erstellen. „Unter den gegebenen Umständen wäre das gewohnte „Hessen-tanzt-Gefühl“ nicht das gleiche gewesen“, schreibt HTV-Präsident Jörg Hillenbrand in einem Brief an alle hessischen Vereine. 
Der Hessische Tanzsportverband bedauert die Absage für 2021 und freut sich auf „Hessen tanzt“ 2022 vom 13.-15. Mai.

Quelle: DTV

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.