Holland Masters 2019

Verfasst am 21. Oktober 2019 von Volker Hey.

In der Sportarena von Almere in den Niederlanden wurden die Holland Masters ausgetragen. Auch viele Paare aus NRW standen auf dem Parkett und tanzten im Finale ihrer entsprechenden Altersgruppe.

Quelle: DTV

WDSF World Open Latein (67):
4. Artur Balandin/Anna Salita, T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum

WDSF Open Zehn-Tänze (15):
6. Philipp Andraus/Virginia Lesniak, Boston Club Düsseldorf

WDSF Open Senioren I Latein (19):
2. Andreas Hoffmann/Isabel Krüger, TSC Mondial Köln

WDSF Open Junioren II Standard:
3. David Goldort/Maria Zosimidou, Art of Dance Köln
4. Kai-Leo Axt/Madlen Gossen, Bielefelder TC Metropol

WDSF Open Senioren II Standard 19.10.2019 (33):
6. Markus und Monika Scheffler, Die Residenz Münster

WDSF Open Senioren IV Standard 18.10.2019 (37):
6. Thomas und Annette Kreuels, TSC Mönchengladbach
——
8. Franz-Josef und Lioba Kirchhoff, Tanzsport-Gemeinschaft Blau-Gold Siegen