TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » Standard
+++ David Jenner/Elisabeth Tuigunov belegen 2.Platz +++ WDSF JUN II Latein in Prag +++

Archiv

Landesmeisterschafts Marathon der Jugend im Standard

Verfasst am 12. September 2017 von Thomas Scherner.

Am Sonntag fand im Boston Club Düsseldorf, die Landesmeisterschaft der Jugend im Standard statt. In einem sich immer mehr füllenden Clubhaus stieg mit jeder Entscheidung die Stimmung und die Turnierpaare wurden mit Beifall und Zurufen zu Bestleistungen angespornt.  

Jubiläum! – 25. Kombilehrgang Standard

Verfasst am 11. Juni 2017 von Robert Soencksen.

Der Lateinkombi im Januar hatte es vorgemacht, jetzt hat der Standardkombi nachgezogen und feierte Jubiläum: Lehrwartin Heidrun Dobeleit begrüßte Trainer, Wertungsrichter und Paare zum 25. Kombilehrgang Standard im Clubhaus vom Boston-Club Düsseldorf. Den Samstag eröffnete Bundestrainerin Martina Weßel-Therhorn mit einem ersten interessanten Einblick in das Jahresthema „Connection“. Petra Matschullat-Horn hatte für jeden Tanz „Spezialfolgen“ choreografiert, […]

Finale am Niederrhein

Verfasst am 28. Mai 2017 von Claudia Schickenberg.

Gestern im „Revier“, heute am Niederrhein – Landesmeisterschaften der Hauptgruppe. Beim TSC Mönchengladbach fanden heute die Meisterschaften der B und A Klasse der Hauptgruppe in den Standardtänzen statt.

Finale im Pott

Verfasst am 27. Mai 2017 von Thorben Heks.

Nicht nur der DFB-Pokal wurde an diesem Maisamstag in Dortmund entschieden. Zu den Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D- und C-Standard reisten 13 beziehungsweise 22 Paare an. Bei sommerlichen 30° C war man über die dicken alten Wände im TSC Dortmund froh. Nach drei Runden in der Hauptgruppe D stand der neue Landesmeister fest. Mit allen Einsen […]

25. Standardkombi im TNW

Verfasst am 23. Mai 2017 von Heidrun Dobeleit.

Der am 10.und 11. Juni im Boston Club Düsseldorf stattfindende Kombilehrgang Standard bietet nicht nur unter dem Motto: „Connection“ die Möglichkeit des Lizenzerhalts für Wertungsrichter und Trainer, sondern ein vielfältiges Referententeam für Turnierpaare ab der B-Klasse und die TNW-Kaderpaare. Fachliche Einheiten bei den Landestrainern Sven Traut und Petra Matschullat-Horn, die über die neue Schrittbegrenzung referiert, […]

TNW glänzt bei den Ranglisten in Frankfurt

Verfasst am 21. Mai 2017 von Robert Soencksen.

Zum 44. Mal lud der Hessische Tanzsportverband zu Hessen tanzt in die Frankfurter Eissporthalle. An drei Tagen werden dabei über 3000 Starts in 59 Startklassen (insgesamt 68 Turniere) mit einem enormen Aufwand abgewickelt und dem interessierten Publikum präsentiert. Am Samstag fanden bereits vier Deutsche Ranglistenturniere statt, bei denen sich die TNW-Paare in bester Laune zeigten:

NRW-Pokal zieht Paare aus ganz Deutschland an

Verfasst am 1. Mai 2017 von Robert Soencksen.

Zum Abschlusswochenende des NRW-Pokals Standard in den Hauptgruppenklassen sowie der Senioren I reisten etliche Paare aus ganz Deutschland nach Köln. Im Clubheim des TTC Rot-Gold an der Venloer Straße wurden 12 neue Pokalsieger (das Foto zeigt das Siegertreppchen der Hauptgruppe A) in den jeweiligen Klassen durch Stefan Gessner geehrt:

TNW Doppelspitze bei den Senioren IV

Verfasst am 2. April 2017 von Thorben Heks.

Beim Deutschlandpokal der Senioren IV Standard gingen insgesamt 62 Paare an den Start. Damit war dies das größte Startfeld des Tages. Für den TNW war dies wie auch die anderen Turniere ein sehr erfolgreiches Turnier. Sowohl der Meister, als auch Vizemeister kamen aus Nordrhein-Westfalen und verbesserten sich zum Vorjahr jeweils um einen Platz. Neue Meister wurden Heinrich […]

Jenner/Tuigunov beweisen internationale Stärke

Verfasst am 12. Dezember 2016 von Thorben Heks.

Ebenfalls fand am Sonntag des Winter Dance Festivals das Weltranglistenturnier der Junioren I Standard statt. 17 Paare, damit unwesentlich weniger als im Vorjahr, fanden sich auf dem Parkett ein. Trotz TNW Majorität mit drei Paaren im Finale, konnten am Ende Nikita Pavlov/Taisia Malakhova (Russland) den Sieg für sich verbuchen. David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Die Residenz Münster) platzierten […]

Russische Jugend stark

Verfasst am von Thorben Heks.

Beim zweiten WDSF Jugendturnier, dieses mal aber in der Standardsektion, am WiDaFe-Sonntag siegten erneut Semen Khrzhanovskiy/Elizaveta Lykhina (Russland). Insgesamt traten 27 Paare das vormittagliche Turnier in den Westfalen Hallen an. Die Bundes- und Landesflagge hielten Egor Ionel/Rita Schumichin (Art of Dance, Köln) mit einem hervorragenden dritten Platz nach oben. Zweite wurden Ilia Rotar/Silvia Susanne  Barjabin aus Estland.

Russland dominiert Deutschland

Verfasst am 11. Dezember 2016 von Thorben Heks.

Beim letzten Weltranglistenturnier der Junioren II B Standard am Samstag traten 33 Paare an. Vor weiterhin gut besuchten Zuschauerrängen, präsentierten sich die Kleinen schon ganz groß. Insgesamt zogen 5 deutsche und ein russisches Paar, welches am Ende auch siegreich das Turnier beenden sollte in das Finale ein. Mit einem hervorragendem zweiten Platz setzten sich Egor […]

NRW-Pokal zu Gast in Porz

Verfasst am 1. Dezember 2016 von Robert Soencksen.

Zum dritten Mal fand die Abschlussveranstaltung des NRW-Pokals 2016 in Porz statt. Die Senioren I und II-Latein sowie die Senioren I Standard waren die letzten Klassen, die ihre Pokalsieger ermittelten. Diesmal waren die potenziellen Siegerpaare fast vollzählig am letzten Turniertag anwesend und nutzten dadurch die Chance auf den Gesamtsieg in der Serie. Folgende Paare haben […]

Erfolge in Rendsburg

Verfasst am 28. November 2016 von Thorben Heks.

Bei den 27. Baltic Youth Open in Rendsburg kann der TNW auf erfolgreiche Turnier zurückblicken. Bei den nationalen Ranglisten hielten die wenig in den hohen Norden gereisten nordrhein-westfälischen Paare die Landesflagge hoch und brachten einiges an Edelmetall mit nach Hause. So konnten sich Egor Ionel/Rita Schumichin (Art of Dance, Köln) sowohl am Samstag über den […]

TNW-Paare erfolgreich in Dresden, Teil 2

Verfasst am 7. November 2016 von Robert Soencksen.

Von den Saxonian Dance Classics in Dresden gibt es weitere Erfolge der TNW-Senioren zu vermelden. Bei den Senioren II in der Standardsektion konnten zwei Paare sich bei 138 Paaren bis ins Semifinale tanzen. Bernd und Sandra Ketturkat (TC Royal Oberhausen) landeten auf Platz 12. Michael Beckmann und Bettina Corneli (TGC Rot-Weiß Porz) hatten einen Supertag […]

TNW-Paare in den Top 4 bestätigt

Verfasst am 6. November 2016 von Robert Soencksen.

Die Deutsche Meisterschaft 2016 in den Standardtänzen hat die bestehenden Leistungsverhältnisse in der Spitze bestätigt. Valentin und Renata Lusin sowie Dumitru Doga/Sarah Ertmer konnten ihre Positionen auf Platz drei und vier in Deutschland eindrucksvoll verteidigen. Im Aachener Eurogress bei einer rundum gelungenen Deutschen Meisterschaft traten 38 Paare zur Vorrunde an, darunter 8 Paare aus dem […]



Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com