VFL Bochum siegt in der Regionalliga

Verfasst am 3. Februar 2019 von Volker Hey.

In der Regionalliga West verbesserte sich das Team um Jeannette Seydich und Robin auf’m Kamp im Vergleich zum vergangenen Turnier um einen Platz und entschied das Turnier an diesem Wochenende für sich. Auf Rang zwei landete die Lateinformation des Dance Sport Team Cologne mit seinem A-Team, vor dem T.T.C. Rot-Weiss-Silber. Der TSC Schwarz-Gelb Aachen erreichte im Großen Finale den vierten Platz. Platz Fünf in der Gesamtwertung ertanzte sich das A-Team TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß.

1 . VfL Bochum 1848 TSA A 2 1 1 1 3
2. Dance Sport Team Cologne A 1 2 3 3 2
3. T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum A 3 4 2 2 1
4. TSC Schwarz-Gelb Aachen A 4 3 4 4 5
5. TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß A 5 5 5 5 4
—–
6. 1. TSC Emsdetten ‚young & old‘ A 8 6 7 6 6
7. TSG Blau-Weiss Hilden A 6 8 6 7 8
8. UTC Münster A 7 7 8 8 7