5. Qualifikationsturnier „Goldene 66“

Verfasst am 15. September 2019 von Volker Hey.

Das fünfte Qualifikationsturnier der  Turnierserie „Goldene 66“ fand in den Clubräumen des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg statt. Eingebettet in einen Kaffeenachmittag verfolgten zahlreiche tanzsportinteressierte Zuschauer das Geschehen auf der Tanzfläche.

32 Paare waren nach Aschaffenburg angereist und erlebten eine spannende Entscheidung auf den Plätzen im Finale, welches Bernd und Birgit Grzelachowski (Braunschweiger TSC) mit einem Punkt Vorsprung erreichten und am Ende Platz sechs belegten. Noch knapper ging es bei der Entscheidung um Platz vier und fünf zu. Hier hatten Wolfgang und Gisela Friedrich (tanzclub 75 lindau) bei gleicher Platzziffer wie Friedhelm Bender und Rose-Marie Bender (Tanzsport-Zentrum Mosbach) das Glück auf ihrer Seite. Mit vier dritten Plätzen lagen am Ende Thomas Fischer/Doris Willenbruch (TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg) auf dem Bronzerang.  Nur den Tango konnten Heinrich und Monika Schmitz (TSC Grün-Gelb Erftstadt) für sich entscheiden und mussten Thomas und Annette Kreuels (TSC Mönchengladbach) erneut den Vortritt auf der obersten Stufe des Siegerpodestes lassen.

Quelle: DTV

Finale:
1. Thomas und Annette Kreuels, TSC Mönchengladbach (6)
2. Heinrich und Monika Schmitz, TSC Grün-Gelb Erftstadt (9)
3.Thomas Fischer/Doris Willenbruch, TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg (16)
4. Wolfgang und Gisela Friedrich, tanzclub 75 lindau (22)
5. Friedhelm Bender und Rose-Marie Bender, Tanzsport-Zentrum Mosbach (22)
6. Bernd und Birgit Grzelachowski, Braunschweiger TSC (30)