News

Online-Schulung “DTSA” am 18.12.2021

Der TNW-Breitensportwart, Achim Kraus, lädt alle DTSA-Abnehmer*innen sowie beauftragten Personen der Vereine zu einer Online-Schulung “DTSA” ein.

Bei diesem am Samstag, 18. Dezember 2021 ab 11:00 Uhr stattfindenden Zoom-Meeting geht es insbesondere um die Neuerungen in Bezug auf das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) in Nordrhein-Westfalen, u. a. Änderungen bei der Anmeldung sowie Abwicklung von DTSA-Abnahmen

Um Anmeldung per Online-Formular bis spätestens zum 17.12.2021, 08:00 Uhr wird gebeten. Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting werden im Laufe des Freitagvormittages (17.12.2021) per E-Mail versandt.

Hinweise zur Verlängerung der DTSA-Abnehmer*innen-Lizenz:

Der Deutsche Tanzsportverband hat bereits im vergangenen Jahr bekannt gegeben, dass der Lizenzzeitraum wegen der vielen Ausfälle von Schulungsmaßnahmen von zwei Jahre auf vier Jahre angehoben wird. Die DOSB- und DTV-Lizenzen (mit Gültigkeit bis zum 31.12.2021) bleiben demnach bis Ende 2023 gültig. Analog dazu werden in den Jahren 2020 bis 2023 besuchte Erhalt-Schulungen für die Lizenz-Verlängerung des Zeitraums 2024/2025 angerechnet.

DTSA-Abnehmer*innen, deren Lizenz in 2021 nicht gültig war, müssen an dieser Online-Schulung zwingend teilnehmen, damit die Lizenz ab 2022 (bis Ende 2023) wieder genutzt werden kann. 

Auf dem TNW-Verbandstag am 27.09.2020 wurde auf Vorschlag des Präsidiums beschlossen, dass die Gebühren für die Ausstellung und Verlängerung von Trainer- und DTSA-Abnehmerlizenzen entfallen. Eine Überweisung dieser Gebühren ist daher bitte NICHT mehr zu veranlassen!

Zur Anmeldung (Online-Formular):
DTSA – Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (tnw.de)

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Veröffentlicht von Andreas Picker

Letzte Änderung: 16. Dezember 2021, 14:17 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.