News

WM Junioren II Standard und weitere Erfolge in Riga

Zum 38. Mal fand das Tanzsportfestival in Riga statt. Im Rahmen dieses internationalen Turnierevents fand die diesjährige Weltmeisterschaft in der Klasse der Junioren II Standard statt. 63 Paare gingen bei der Weltmeisterschaft an den Start. Die beiden von Tanzsport Deutschland nominierten Paare kamen aus Nordrhein-Westfalen. Die Deutschen Meister Kai-Leo Axt/Madlen Gossen aus Bielefeld erreichten in der Runde der besten 24 den 19. Rang. Die Kölner David Goldort/Maria Zosimidou ertanzten sich in derselben Runde den 22. Platz.

WDSF WM Junioren II Standard (63):
19. Kai-Leo Axt/Madlen Gossen, Bielefelder TC Metropol
22. David Goldort/Maria Zosimidou, Art of Dance Köln

WDSF Open Under 21 Standard (41):
5. Daniel Müller/Anna Gommer, Bielfelder TC Metropol

WDSF Open Senioren II Standard (23):
2. Marco Wittkowski/Martina Bruhns, Bielfelder TC Metropol
7. Falk Thomas/Sabrina Bisaccia, Tanzsportzentrum Wetter-Ruhr

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Veröffentlicht von Volker Hey

Letzte Änderung: 12. November 2020, 10:02 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.