TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » HGR

Archiv

Finale im Pott

Verfasst am 27. Mai 2017 von Thorben Heks.

Nicht nur der DFB-Pokal wurde an diesem Maisamstag in Dortmund entschieden. Zu den Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D- und C-Standard reisten 13 beziehungsweise 22 Paare an. Bei sommerlichen 30° C war man über die dicken alten Wände im TSC Dortmund froh. Nach drei Runden in der Hauptgruppe D stand der neue Landesmeister fest. Mit allen Einsen gewannen Michael Bartsch/Deborah Sonnenberg (TSC Schwarz-Gelb Aachen) den Titel. Nachdem die ersten vier Paare als frische C-Paare das folgende Feld auf 26 vergrößerten, ergab dies insgesamt 4 Runden bis sich Lysander Presser/Lill König (Boston-Club Düsseldorf) Landesmeister der Hauptgruppe C-Standard schimpfen durften. Hier stieg das gesamte Finale in die nächst höhere Klasse auf. Weiterlesen

Die besten Lateiner in Köln

Verfasst am 5. Februar 2017 von Thorben Heks.

Wenn um 16 Uhr bereits die Hauptgruppe S Latein tanzt, hat das unter anderem den Vorteil, dass das Clubheim des TTC Rot-Gold Köln für die fünf Meisterschaften von Beginn an gut gefüllt ist.

in diesem stimmungsvollen Ambiente wurden zum vierten Mal Artur Balandin/Anna Salita (T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum) Meister in der Hauptgruppe S Latein. Ebenfalls zum bereits siebten mal erreichten Andreas Hoffmann/Isabel Krüger (TSC Mondial Köln) das Finale der Senioren I S und beendeten es wie die Jahre zuvor siegreich. Auch Alexander Doskotz/Svetlana Doskotz-Isupova (S-Dance Club Bielefeld) verteidigten ihren Titel bei den Senioren II. Neue Meister gab es auch in den beiden Jugendklassen . So wurden Nikita Steiger/Nicole Menser (Grün-Gold-Casino Wuppertal) mit allen Einsen Meister der Jugend B. In der Jugend A bewiesen David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Die Residenz Münster) ihr Können und sicherten sich goldenes Edelmetall. Weiterlesen

Glorreiches Ende des Meisterschaftsjahrs ’16

Verfasst am 2. Oktober 2016 von Thorben Heks.

Mit den vier Landesmeisterschaften der höchsten und leistungsstärksten Startgruppen im Standardbereich endet das Meisterschaftsjahr 2016 in den „heiligen Hallen“ des Boston-Club Düsseldorf. Über kleine Startfelder mit „General look“ und einem anschließenden Finale in der Jugend A und Hauptgruppe II bis hin zu hochkarätig besetzen Vor- und Endrunden in der Senioren I und Hauptgruppe S war alles vertreten. Kein Sitzplatz war am Ende des Abends mehr frei und der Saal tobte. Zum siebten Mal in Folge verteidigten Valentin und Renata Lusin (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß) ihren Titel in der HGR S an diesem Abend. Ebenso sicherten sich Egor Ionel/Rita Schumichin (Art of Dance, Köln) nach ihrem Titel in der Junioren II den Titel in der Jugend A. Neue Meister zum Vorjahr in der Senioren I S wurden Christian Lang/Martina Bruhns (Bielefelder TC Metropol), ebenso wie Klaus Franzkowiak/Alisa Ushakova (TTC Rot-Gold Köln) sich vom Vizemeister zum Meister der HGR II steigern konnten.

Weiterlesen

1. Tag Meisterschaftsmarathon

Verfasst am 25. September 2016 von Thorben Heks.

Am gestrigen Samstag, den 24.09. fand im Clubheim des TD TSC Düsseldorf Rot-Weiss die erste Hälfte des großen Meisterschaftsmarathons statt. Insgesamt 6 Turniere fanden statt. lm_dddorf_2016_thorben-heks240916-2Angefangen am frühen Mittag mit der Hauptgruppe II D Standard bis zur Hauptgruppe II A Standard ging man am nachmittag zur Hauptgruppe D und C Latein über. Mit ganzen 70 Starts über den ganzen Tag kein schlechter Anfang für den Sonntag, an dem die Hauptgruppe II D-S Latein und Hauptgruppe B und A noch beherbergt wird. Folgende Landesmeister wurden gekürt (alle Ergebnisse hier):

Weiterlesen

Viel bis überschaubar – GM Kombi ’16

Verfasst am 13. März 2016 von Thorben Heks.

Der TSC Mondial Köln war am 12. März nicht nur Schauplatz der Senioren IV B-S Standard Landesmeisterschaften, sondern beherbergte auch die Gebietsmeisterschaften der Königsklasse, der 10-Tänzer. Die Junioren II bis zur Senioren I zeigten ihr Können in der Kombination. Von sehr überschaubaren Startfeldern mit gerade einmal 4 Paaren bis immerhin 11 Paaren war alles vertreten. Doppelt an diesem Samstag durften sich die Vizemeister ’16 Junioren II B Latein, Egor Ionel/Rita Schumichin, freuen, die sowohl in der Junioren II, als auch der Jugend A sich den Sieg sicherten. Bei den Senioren I freuten sich Dennis Pieske/Tanja Pieske-Hermsdorf über den Titel. Abschließend am Tag durften sich die EM-Bronzemedaillengewinner Dimitru Doga/Sarah Ertmer über ihre goldene Medaille freuen. Weiterlesen

Abschluss NRW-Pokal HGR/HGR II Standard

Verfasst am 21. Oktober 2014 von Thorben Heks.

Magere Ausbeute beim NRW-Pokal Abschlusswochenende der Hauptgruppe und Hauptgruppe II Standard. Zu den letzten Turnieren der ersten NRW-Pokalserie im TNW fanden nur wenige Paare und Zuschauer den Weg in das Clubheim des Boston-Club Düsseldorf. Die Turnierleiter des Wochenendes Rüdiger Konopatzki (Samstag) und vor allem Burkhard Hans (Sonntag) machten das Beste aus der Situation und führten locker und routiniert durch die Turniere. Schlussendlich konnten sowohl die fleißigen Tänzer der ganzen Serie, als auch die, die ihr erstes Turnierwochenende der Serie bestritten sich über den Gesamtsieg freuen.
Weiterlesen

Lusins gewinnen LM der Hgr. S-Std. vor heimischem Publikum

Verfasst am 28. September 2014 von Volker Hey.

Valentin & Renata Lusin heißen die Landesmeister 2014 in der Hauptgruppe S-Standard. Sie gewannen vor heimischem Publikum im Clubheim des TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß nach einem spannenden Kampf gegen ihre Vereinskameraden Dumitru Doga / Sarah Ertmer. Die Bronzemedaille ertanzten sich Bogdan Ianosi / Stefanie Pavelic, ebenfalls vom TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß. Durch diese interne Vereinsmeisterschaft kochte die Stimmung während des 6-paarigen Finales fast über, wovon auch die übrigen drei Paare angespornt wurden, ihre beste Leistung abzurufen. Am Besten gelungen ist das Erik Kem / Lisa Rykovski auf Platz vier, gefolgt von Florian Bonn / Janina Pempe sowie Mark Verlotski / Dina Verlotski.

Weiterlesen

Neue Landesmeister für die D-/C-Klassen Standard

Verfasst am 25. Mai 2014 von Thorben Heks.

Im Clubheim des Grün-Weiß Aquisgrana Aachen trafen sich am gestrigen Samstag die Paare der Hauptgruppe D sowie C Standard, um sich den Titel des Landesmeisters zu ertanzen. Eröffnet wurde das Turnier um 16:00 Uhr mit der Hauptgruppe D. Diese wurden von vielen Schlachtenbummlern angefeuert, sodass bereits in den frühen Stunden des Turniers eine hervorragend Atmosphäre herrschte, die sich auch über den Abend hin keinesfalls verschlechtern sollte.

Weiterlesen



Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com