+++ CORONAVIRUS: Informationen für den Tanzsport in Nordrhein-Westfalen +++
TNW News

Die angekündigte Handreichung mit Empfehlungen für Tanzsportvereine bei der Wiedereröffnung des Sportbetriebs im Rahmen der Corona-Pandemie ist nun verfügbar. Die genannten Empfehlungen beruhen auf den Veröffentlichungen der übergeordneten Stellen (Landesregierung Nordrhein-Westfalen, Deutscher Tanzsportverband, Landessportbund Nordrhein-Westfalen).

Weiterlesen

Zur Erinnerung: Sportförderlehrgang am 30.05.2020 in Paderborn

Verfasst am 18. Mai von Andreas Picker.

Die TNW-Lehrwartin erinnert noch einmal an den am 30. Mai 2020 in Paderborn mit Dr. Oliver Rehder stattfindenden Sportförderlehrgang zum Thema „Dynamik durch Fuß- und Beinarbeit“ *. Der Lehrgang ist offen für alle Klassen und es sind noch Plätze frei. Die Anmeldung sollte kurzfristig über die TNW-Geschäftsstelle erfolgen.

Weiterlesen

Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.

Unter diesem Motto steht die Ausrichtergemeinschaft (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiss und das 1.TSZ Velbert) aus Düsseldorf im engen Austausch mit der Betreibergesellschaft des Castello Düsseldorf, um mögliche Lösungen zum Kartenvorverkauf zu finden. Da derzeit noch keine definitiven Aussagen zur Zuschauerkapazität getroffen werden können, ist aufgrund behördlicher Auflagen eine Reduzierung der Zuschauerzahl möglich. Daher wurde vorerst entschieden, den Kartenvorverkauf zeitlich zu staffeln.

Weiterlesen
TNW News

Das TNW-Präsidium konnte heute in Erfahrung bringen, dass Tanzsport ab dem 11. Mai 2020 auch in unseren Vereinen betrieben werden kann, soweit sich die nicht-kontaktfreie Ausübung auf einen festen Tanzpartner beschränkt und im Übrigen ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen gewährleistet ist.

Weiterlesen
TNW News

Nachdem die aktualisierte Coronaschutzverordnung auch am späten Freitagabend (08.05.2020) noch nicht vorlag, wurde die ab dem 11. Mai 2020 gültige Fassung in den frühen Morgenstunden des Samstages (09.05.2020) von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen veröffentlicht.

Weiterlesen
TNW News

Das TNW-Präsidium hat den am Mittwoch, 6. Mai 2020 vorgestellten Nordrhein-Westfalen-Plan der Landesregierung, und die damit verbundenen ersten Schritte hin zur Wiederaufnahme des Vereinssports in Nordrhein-Westfalen zur Kenntnis genommen und prüft, welche Bedeutung dies für unseren Tanzsport hat.

Weiterlesen

Auch die danceComp fällt dieses Jahr aus

Verfasst am 06. Mai von Volker Hey.

Nun ist auch die danceComp der Corona-Krise zum Opfer gefallen: Die Durchführung der für Anfang Juli geplanten Veranstaltung wurde jetzt von der zuständigen Aufsichtsbehörde verboten. Die für dieses Jahr geplante 17. Ausgabe der danceComp wird daher erst vom 2. bis zum 4. Juli 2021 in der Historischen Stadthalle in Wuppertal stattfinden.

Weiterlesen

34. German Open fallen aus

Verfasst am 05. Mai von Volker Hey.

Wegen Corona sind auch im Ländle Großveranstaltungen mit Zuschauern bis Ende August untersagt

Die 34. Auflage der German Open Championships (GOC), die vom 11. bis 15. August 2020 im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle (KKL) Stuttgart stattfinden sollte, fällt der Corona Pandemie zum Opfer. „Die Entscheidung der Landesregierung ließ den Verantwortlichen keinen Entscheidungsspielraum“, heißt es in der Pressemitteilung vom 5. Mai.

Weiterlesen

Informationen zu TNW Veranstaltungen bis Juni 2020

Verfasst am 02. Mai von Ivo Münster.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation und der bestehenden rechtlichen Vorgaben sind die geplanten Landesmeisterschaften der HGR D-A STD am 16.05.20 in Solingen und die Landesmeisterschaften der SEN III & IV D-B am 17.05.20 in Köln von den ausrichtenden Vereinen in Absprache mit dem TNW Präsidium abgesagt worden.

Weiterlesen

DOSB kündigt an: Der Sport ist bereit für die Rückkehr

Verfasst am 30. April von Volker Hey.

Der DTV informiert:

Tanzsport Deutschland empfiehlt die Wiederaufnahme Schritt für Schritt

DTV Icon

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen einen klar strukturierten Weg aufgezeigt, wie unter Berücksichtigung der 10 DOSB-Leitplanken und der sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Fachverbände ein verantwortungsvolles Sporttreiben wieder möglich ist.

Weiterlesen

Rücktritt vom Amt des TNW-Vizepräsidenten

Verfasst am 27. April von Andreas Picker.

Klaus Berns gibt in einem an das TNW-Präsidium gerichteten Schreiben seinen Rücktritt vom Amt des TNW-Vizepräsidenten mit sofortiger Wirkung bekannt. Er war seit 1999 gewählter Vertreter im TNW-Präsidium.

Weiterlesen

Findet die danceComp dieses Jahr statt ?

Verfasst am 24. April von Andreas Picker.

Diese Frage wird uns in diesen Tagen häufig gestellt. Bund und Länder haben sich darauf verständigt, dass überall in Deutschland Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 untersagt werden. Nach den zwischenzeitlich in einigen Bundesländern getroffenen Festlegungen ist auch eine Untersagung der diesjährigen danceComp zu erwarten. Leider hat sich das Land Nordrhein-Westfalen bisher noch nicht entschieden, welche Kriterien hier im Lande für eine Großveranstaltung gelten sollen. Daher bitten wir noch um ein wenig Geduld. Sobald Klarheit herrscht, werden wir umgehend publizieren, wie es mit der danceComp weitergeht.

Weiterlesen
TNW News

Der DTV ein hat Vorschlagpapier mit Übergangsregeln zur Aufnahme des Sportbetriebs veröffentlicht, das am 23. April an den DOSB übermittelt worden ist. Ziel ist der Wiedereinstieg in den Trainings- und Sportbetrieb unter Berücksichtigung der von Bund und Länder geforderten Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19.

Weiterlesen
TNW News

Präsidial-Info April 2020

Verfasst am 20. April von Andreas Picker.

Das TNW-Präsidium informiert aus der Präsidiumssitzung vom 07. April 2020. Die vollständige Präsidial-Info ist nun im Download-Bereich veröffentlicht.

Weiterlesen
TNW News

Das TNW-Präsidium steht in intensiven Kontakt, um seinen Mitgliedsvereinen mit einer Vielzahl von Informationen der übergeordneten Stellen versorgen zu können. Zu beachten sind die Informationen und Maßnahmen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sowie Hinweise des Landessportbundes NRW (LSB NRW) und Deutschen Tanzsportverbandes (DTV). Die Vereine sollten sich bei Fragen zur Coronavirus-Situation weiterhin an die örtlichen Gesundheitsämter wenden.

Weiterlesen

-->