+++ CORONAVIRUS: Informationen für den Tanzsport in Nordrhein-Westfalen +++

Absage des BSW-Pokals 2020

Verfasst am 23. September von Volker Hey.

Aufgrund der viel zu geringen Meldezahlen wird der BSW-Pokal 2020 abgesagt.  Der Verein möchte sich bei allen, die sich gemeldet haben, ob als Helfer, Turnierleiter oder Teilnehmer ganz herzlich für ihre Bereitschaft bedanken. Der nächste BSW Pokal findet am 21. September 2021 im TSC Mondial e.V. Köln statt.

Weiterlesen
Logo TNW Tanzsportjugend

TNWJ goes Instagram

Verfasst am 23. September von Nina Díez Valcuende.

Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert.

Die Jugend des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen ist nun auch auf Instagram zu finden. Dort könnt ihr coole Beiträge für alle Altersgruppen finden. Berichte und Ergebnisse stehen dabei, jedoch nicht direkt im Vordergrund. Diese Informationen findet ihr weiterhin auf Facebook und der TNW-Seite. Eine Seite für euch von euch. Ihr, besonders die Jugend sollt dabei im Fokus stehen.  Von Marc Henkels

Weiterlesen

Zur Erinnerung: TNW-Verbandstag am 27.09.2020 in Oberhausen

Verfasst am 22. September von Andreas Picker.

Bereits an diesem Sonntag, 27. September 2020 findet in Oberhausen der 64. ordentliche TNW-Verbandstag statt, zu dem die Vereinsvertretenden aller Clubs und Vereine des TNW herzlich eingeladen sind. Wegen der geltenden Corona-Regeln bittet die TNW-Geschäftsstelle noch bis zum 24. September 2020 um kurzfristige Anmeldung per E-Mail, um Wartezeiten bei der Registrierung vor Ort zu vermeiden.

Weiterlesen

Landesmeisterschaften Hauptgruppe D-A Standard

Verfasst am 21. September von Volker Hey.

Auch am zweiten Tag des Meisterschaftswochenendes 19./20.09, war der Bielefelder TC Metropol ein perfekter Gastgeber. Ein fachkundiges Publikum unterstützte zudem die Turnierpaare bestens und diese bedankten sich mit ausgezeichneten Leistungen.

Weiterlesen

Philip Andraus/Virginia Lesniak erreichen Rang 14 bei der EM Kombi

Verfasst am 20. September von Volker Hey.

Nach dem seit dem Frühjahr der Großteil der internationalen Meisterschaften abgesagt werden mussten, wagte man nach etlichen Monaten wieder einen vorsichtigen Neustart auf dem internationalen Parkett. Dänemark war der Gastgeber der diesjährigen Europameisterschaft über 10Tänze. Unterstützt von einem perfekten Hygienekonzept für die Sportler, gingen am Samstagnachmittag in Aarhus die nominierten Paare aus 22 Nationen an den Start. Für Tanzsport Deutschland waren die Düsseldorfer Philip Andraus/Virginia Lesniak, vom Boston Club mit von der Partie. Bei ihrer zweiten Teilnahme an einer EM in der Kombination ertanzten sich die beiden den 14. Platz. Neue Europameister wurden Semen Khrzhanovskiy/Elizaveta Lykhina aus Russland.

Weiterlesen

Großes Lob an den Bielefelder TC Metropol! Am Samstag, 19.9., freuten sich Paare und Zuschauer, dass die Landesmeisterschaften in den höchsten Standardklassen nach akribischer Vorbereitung des Clubs bezüglich der Hygienevoraussetzungen durchgeführt werden konnten. Trotz der relativ geringen Paarbeteiligung genoss das Publikum einen Nachmittag, der in puncto Niveau trotz der langen Pause nichts zu wünschen übrig ließ.

Weiterlesen

Köln ehrt seine Besten 2020

Verfasst am 17. September von Volker Hey.

Die „Kölsche Sportnacht“ im März, in die die Ehrung der Kölner Sportler und Sportlerinnen tradionell eingebettet wird, ist unter normalen Umständen eines der gesellschaftlichen Ereignisse in Köln. Doch wie so viele andere Veranstaltungen auch, fiel diese der Corona-Pandemie zum Opfer. Die Stadt Köln hat sich dann allerdings, nach diversen Lockerungen, entschieden wenigstens die Ehrung der Kölner Sportler in einem kleineren Rahmen in der Kölner Flora durchzuführen. VON ISABEL KRÜGER

Weiterlesen

Lange erschien die für den August 2020 geplante Turnierveranstaltung „Die Ostsee tanzt“ in der Liste der buchbaren Turniere ohne das Attribut „Abgesagt“. Das hielt die Hoffnung auf eine baldige tänzerische Betätigung aufrecht, während ringsum alle Turniere „verstarben“. Die erlösende Botschaft kam am 20.7.2020: Es findet statt! Allerdings mit limitierten Startfeldern pro Wettbewerb. VON HEINRICH UND MONIKA SCHMITZ

Weiterlesen

Landesmeisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend Standard

Verfasst am 17. September von Volker Hey.

Am 06.09. konnten unsere jüngsten Verbandsmitglieder, erstmals seit März, aufs Turnierparkett. Der TSC Brühl im BTV e.V. richtete, unter Einhaltung strenger Corona-Maßgaben, die Landesmeisterschaften für die Kinder-, Junioren- Jugendklassen D bis B aus. Die Paare konnten die lange Turnierpause nutzen, um intensiv zu trainieren und sich tänzerisch weiter zu entwickeln. In den D-Klassen zeigte sich dies an einer besonders hohen Zahl an Neustartern, von denen einige bereits in der Lateinsektion aktiv waren, aber auch in den höheren Klassen war bei den einzelnen Paaren eine deutliche Verbesserung zu sehen. Zudem waren alle Paare „heiß“ ihr Können endlich wieder zu zeigen. VON JULIA MINARIKOVA / FOTOS: RENATE SPANTIG

Weiterlesen

Die Startzeiten für die am 19. und 20. September 2020 in Bielefeld stattfindenden Landesmeisterschaften wurden nach dem Meldeschluss festgelegt und werden hiermit offiziell veröffentlicht.

Weiterlesen

Weltmeisterschaften sind jetzt offene Europameisterschaften

Verfasst am 16. September von Volker Hey.

Senioren I Latein und Senioren II Standard

Die WDSF hat sich dazu entschieden, den Ausrichtern abgesagter Weltmeisterschaften die Durchführung von offenen Europameisterschaften zu ermöglichen, um so einen Neustart des internationalen Tanzsports zu schaffen.

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaft S-Latein in Magedeburg

Verfasst am 15. September von Volker Hey.

Nachdem die Deutsche Meisterschaft der Hauptgruppe Latein am Tage der Veranstaltung im März abgesagt werden musste, findet sie am 3.Oktober im Ballsall des Maritim Hotels in Magdeburg statt. Informationen zur Meisterschaft finden Sie auf der Homepage.

Weiterlesen

Deutschlandpokal der Hauptgruppe II

Verfasst am 15. September von Volker Hey.

Am 4.Oktober findet im Palais am See in Berlin Tegel, Wilkestraße 1, der diesjährige Deutschlandpokal der Hauptgruppe II in den Latein-, den Standardtänzen und in der Kombination statt. Der Ausrichter hat hierfür eine Sonderseite auf der Homepage eingerichtet (deutschlandpokal.tsz-blaugold.de), die in Kürze mit Informationen bestückt wird. Die Meldungen sind ab sofort über den LTV Sportwart, Ivo Münster, möglich.

Weiterlesen

Besprechung des Formationsligabereich West in Duisburg

Verfasst am 06. September von Volker Hey.

Traditionell lud der DTV Ligabeauftragte West, Dr. Thomas Kokott, die Vertreter der Vereine der TNW-Formationen zur jährlichen Formationsbesprechung im Ligabereich West in den Hörsaal 4 des Landessportbundes NRW in Duisburg ein. 24 Vereinsvertreter waren dieser Einladung gefolgt. In einer offenen Diskussion wurde die vergangene Saison und die neu zusammengesetzte 2. Bundesliga ausführlich besprochen. Diese neue Form der 2. Bundesliga wurde sehr positiv aufgenommen. Die Terminplanung für die kommende Saison verlief sehr erfolgreich, da bereits für 18 der 20 zu vergebenen Turniere Bewerbungen vorlagen.

Weiterlesen

Nach vielen Monaten der Zwangspause fanden an diesem Sonntag wieder Landesmeisterschaften im TNW statt.

Unter strengen Coronavorgaben richtete der TSC Brühl die Meisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend in den Standardtänzen aus. Viele Paare und ihre Schlachtenbummler fanden sich, trotz aller Sonderregelungen, im Brühler Vereinsheim ein, um ihre Meister zu küren.

Weiterlesen

-->