TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen

Zeitplan für kommenden LM-Sonntag in Dortmund

Verfasst am 24. Januar von Patric Paaß.

Der Zeitplan für die Landesmeisterschaften der Kinder I/II D und C, Junioren I sowie Junioren II D bis B  Latein ist nach gestrigem Meldeschluss erstellt. Wir bitten alle Paare, spätestens 30 min. vor ihrem Turnier vor Ort zu sein, sofern noch Änderungen vorgenommen werden müssen – das Eintanzen ist ab 09:00 Uhr möglich.

Weiterlesen

Präsidial-Info Januar

Verfasst am 23. Januar von Volker Hey.

Die Präsidial-Info der letzten Sitzung des Präsidiums ist online und im Downloadbereich nachzulesen.

Weiterlesen

Tag zwei des Ranglistenwochenendes in Glinde

Verfasst am 23. Januar von Volker Hey.

Auch am Sonntag fanden Ranglistenturnier in Glinde statt. In der Hauptgruppe Standard waren wie am Tag zuvor bei den Lateinern 15 Paare am Start. Tobias Soencksen / Angelika Solymosi (TSK Sankt Augustin) konnten sich für das Finale qualifizieren und belegten im Gesamtergebnis den vierten Platz.

Weiterlesen

Meldeschluss LM Kinder I/II, Junioren I und II Latein

Verfasst am 21. Januar von Patric Paaß.

Bezüglich der Landesmeisterschaften Latein der Kinder I/II D und C sowie Junioren I und II D-B am kommenden Sonntag, 28.01., in Dortmund möchten wir hiermit auf den Meldeschluss am Dienstagabend hinweisen – auch wenn die Startfelder teils sehr gut gefüllt sind, „es sind noch Plätze frei“!

Weiterlesen

Standardformation des Boston Clubs gewinnt Auftaktturnier

Verfasst am 21. Januar von Volker Hey.

In Nienburg fand am Samstag das Auftaktturnier der Zweiten Bundesliga Standard 2018 statt. Nachdem der TD Rot-Weiss Düsseldorf seine Mannschaft erst sehr kurz vor dem Ligabeginnzurückgezogen hat, gingen nun die restlichen sieben Teams an den Start. Die Tänzer und Tänzerinnen vom Boston-Club überzeugten die Wertungsrichter und das Publikum und konnten den Sieg und wichtige Aufstiegspunkte mit nach Düsseldorf nehmen. Das Team des Blau-Gold-Casino ertanzte sich Platz Zwei, vor Nienburg und der FG TSC Metropol Hofheim/TSG Terpsichore Friedberg – TSA Friedberg A.

Weiterlesen

Platz Drei für Vadim Lehmann/Diana Maidanic

Verfasst am 21. Januar von Volker Hey.

Beim ersten Ranglistenturnier der Lateintänzer ging es in den hohen Norden zur TSA des TSV Glinde Gastgeber. 15 Paare aus ganz Deutschland waren angereist, darunter auch zwei Paare aus Nordrhein-Westfalen und erreichten beide das Finale. Vadim Lehmann/Diana Maidanic vom Boston Club in Düsseldorf erreichten im Gesamtergebnis den dritten Platz. Ilja Kubrin/Daria Kolomizki (TSC Aurora Dortmund) ertanzten sich Platz sechs.

Weiterlesen

FG Bochum/Velbert holt Silber

Verfasst am 21. Januar von Volker Hey.

In der Bochumer Rundsporthalle startete die 1. Bundesliga der Lateinformationen in die neue Saison. Nach der Wertung der Vorrunde stand fest, dass sich fünf Teams für das große Finale qualifiziert hatten. Das A-Team des GGC Bremen konnte mit allen Bestnoten den Sieg nach Bremen holen. Souverän bestätigte das A-Team der FG TTC Rot-Weiss-Silber Bochum / 1. TSZ Velbert seinen zweiten Platz von der Deutschen Meisterschaft. Platz Drei ertanzte sich das A-Team des Blau-Weiss Buchholz, vor der TSG Bremerhaven und der TSG Backnang.

Weiterlesen

Ausbildung zum Trainerassistenten in Schermbeck

Verfasst am 18. Januar von Jana-Maria Ollig.

JMD

Kurzfristig kann dem Wunsch vieler JMD-Vereine, eine Ausbildung zum Trainerassistenten anzubieten, nachgekommen werden!

Weiterlesen

Erfolgsmeldungen aus Spanien

Verfasst am 15. Januar von Volker Hey.

Im neuen Jahr zog es einige Tänzerinnen und Tänzer von Tanzsport Deutschland an die Costa Blanca/Spanien. Nachfolgend die Ergebnisse aus Benidorm:

WDSF Open Senioren II Latein (24):
7. Markus Völker/Wilhelmine Wolff, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
WDSF Open Senioren I Latein (11):
6. Jan Zaminer/Muna Brisam-Zaminer, Die Residenz Münster
Quelle: DTV

Weiterlesen

FG Aachen–Düsseldorf gewinnt Auftaktturnier

Verfasst am 15. Januar von Volker Hey.

Zum zwölften Mal war die Arena in Düren Austragungsort eines Ligaturniers der Formationen in den lateinamerikanischen Tänzen. Die Formationsgemeinschaft Aachen-Düsseldorf setze sich klar durch und überzeugte die Wertungsrichter, die für die gezeigte Leistung alle Bestnoten vergaben. Auch der zweite Absteiger der vergangenen Saison (TSC Residenz Ludwigsburg)  zeigte deutlich, dass auch sie den Wiederaufstieg fest im Visier haben und ertanzten sich den zweiten Rang. Platz Drei erreichten die Aufsteiger von der TSG Bietigheim.

Weiterlesen

Kids- und Newcomerpokal 3.0

Verfasst am 14. Januar von Joanna Miozga.

Der Kids- und Newcomerpokal findet 2018 erstmals in einer leicht abgwandelten Form statt.

Kinder und Jugendliche aus dem Breitensportbereich treffen sich in diesem Jahr am 13.Mai 2018 im VTG Grün-Gold Recklinghausen e.V. um sich mit Ihrer Darbietung den bekannten „Bibo“-Pokal zu ertanzen.

Weiterlesen

Lateinkombi 2018

Verfasst am 14. Januar von Heidrun Dobeleit.

Bei der Bundeswertungsrichterschulung in Bad Harzburg wird in jedem Jahr das neue Schwerpunktthema für das kommende Jahr vorgestellt. 2018 heiß es nun: „The little Difference – Der kleine Unterschied“. Schon zu Beginn des neuen Jahres, am 20./21. Januar findet der 26. Kombilehrgang Latein im TNW statt. Für Wertungsrichter, Trainer und Aktive wird sich an diesem Wochenende in den Räumlichkeiten des TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß alles um dieses Thema drehen.

Weiterlesen

Einladung zum TNW Verbandstag 2018

Verfasst am 11. Januar von Volker Hey.

Hiermit laden wir Sie zum 62. ordentlichen Verbandstag des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen ein, der am 22. April 2018 im Clubhaus im Clubhaus des Grün-Gold Casino e.V. Wuppertal, Nützenberger Str. 297, 42115 Wuppertal, um 10.00 Uhr stattfindet. Die vorläufige Tagesordnung finden Sie im Download-Bereich.

Weiterlesen

Neue korrigierte TSO online

Verfasst am 07. Januar von Heidrun Dobeleit.

Seit dem 5. Januar 2018, 13:30 Uhr steht eine nochmals korrigierte Version der Turnier- und Sportordnung (TSO) mit Gültigkeit 1. Januar 2018 zur Verfügung. Wer sich die zuvor eingestellten Versionen heruntergeladen hat, möge sich die neue, korrigierte Version noch einmal kostenlos von der DTV- Seite herunterladen.
Ich bitte alle Turnierleiter und Beisitzer, sich vor ihren Einsätzen noch einmal gewissenhaft über die Neuerungen zu informieren. Dies betrifft unter anderem die Kreuzvorgaben und Vorqaben zur Rundeneinteilung.

Weiterlesen

Jetzt bewerben für den TNW-Jugendkader 2018!

Verfasst am 07. Januar von Jana-Maria Ollig.

JMD

Zum neuen Jahr sind wir auf der Suche nach neuen Talenten für den TNW-JMD-Jugendkader!

Dieses Jahr werden die etablierten Tänzerinnen und Tänzer, die erfolgreich an Deutschland-Cup bzw. -Pokal und den Weltmeisterschaften teilgenommen haben, in einem A-Kader gefördert.

Zusätzlich wird es nun zum ersten Mal einen B-Kader geben, um parallel neue Talente aufzubauen. Für diesen suchen wir motivierte Tänzer/-Innen und Trainer/-Innen aus dem Kinder- und Jugendbereich, die in diesem Jahr im Solo oder Duo starten möchten!

Weiterlesen