Archiv

Silber und Gold blieben in Borgentreich

Verfasst am 21. März 2018 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Die TSA der Kf Borgentreich durfte auch in diesem Jahr wieder ein JMD-Turnier ausrichten. Auch wenn es nur ein Turniertag war, freuten sich das Team am 11. März auf 18 Formationen der Jugendlandesliga 3 und Landesliga 3. Die Tribüne war gut gefüllt mit vielen Zuschauern zum Anfeuern der Formationen.

Weiterlesen

125. Turnierjubiläum beim TSZ Royal Wulfen e.V. !

Verfasst am 6. März 2018 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Am Wochenende des 03./04. März kamen insgesamt 39 Formationen der Ober-, Landes-, Jugend- und Kinderliga beim TSZ Royal Wulfen zusammen.

Insbesondere Helmut Winkler freute sich in seine Doppelrolle als Vereinsvorsitzender und Vorsitzender des Stadt Sport Verbandes über rege Beteiligung aus Dorsten. Vom Spiel- und Sportverein Rhade 1925 e.V. gaben sogar die beiden Formationen Spirit und Melody gleich zwei Debüts in der Kinderliga! Mit ihren Darbietungen zeigte sich Vereinsvorsitzender Ralf Willa mehr als zufrieden.

Von den Wulfener Formationen tanzte sich Tari am Samstag ins große Finale der LL II, erreichte dort einen sechsten Platz.
Aus der Wulfener Jugend, genauer in der JLL II, starteten zuvor Joy und ReMixed. Letztere bilden leider das Schlusslicht der Tabelle. Dagegen konnte sich Joy erneut mit einem vierten Rang in Treppchennähe tanzen.

Am Sonntag zeigten die Jüngsten, Deplase, in der KL II einen soliden Durchgang, der am Ende Rang neun bedeutete. Insbesondere aber die Formation maju hatte beim Saisonauftakt der OL II allen Grund zur Freude: Platz eins blieb in Wulfen! Auch Emosie in der gleichen Liga bot mit Rang vier einen starken Auftakt.

Zudem gab es ein Jubiläum zu feiern: „Wir sind jetzt seit 30 Jahre in der JMD-Szene. Im TNW haben wir 1988 mit dem „Vier Städte Pokal Turnier 1988“ angefangen. Mit dabei waren damals Boston Club, Aachen, Hochdahl und Wulfen. Das Turnier der Ol II war unser 125. Turnier, was wir im JMD ausgerichtet haben“, lässt Winkler verlauten.

Foto: (c) Christian Borutta

Weiterlesen

Bundsweiter Saisonauftakt im Jazz- und Modern Dance die Zweite

Verfasst am 27. Februar 2018 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Traditionell richtete der JMDC Lohmar auch in diesem Jahr das Auftaktturnier der Landes- und Oberliga I West in der Jabachhalle aus. Über leere Plätze auf der Zuschauertribüne konnte sich am dritten Sonntag im Februar keiner beschweren; während Dirk Domm und Mark Stöppeler gewohnt gut gelaunt moderierten, klatschten und jubelten die mitgereisten Fans für ihre Mannschaften was das Zeug hält. Weiterlesen

Bundesweiter Saisonauftakt im Jazz- und Modern Dance

Verfasst am 25. Februar 2018 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Zum dritten Mal durfte der TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. ein JMD-Turnierwochenende ausrichten. Dafür lud er am vergangenen Wochenende 36 Mannschaften zum Start in die bundesweite JMD-Saison ein. Zu Gast beim TuS Germania in Hamm waren am Samstag die Jugend-Landesliga 2 und die Landesliga 2, sowie am Sonntag die Landesliga 3 und die Verbandsliga 2. Weiterlesen

Großes JMD-Turnierwochenende beim TSA d. SpVG Versmold

Verfasst am 21. Juni 2017 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Am 27. Und 28. Mai richtete die TSA d. SpVG Versmold zum zweiten Mal ein Heimturnier aus. Wie vergangenes Jahr waren die Zuschauerbänke trotz der warmen Temperaturen voll besetzt und alle Tänzerinnen wurden für ihren Saisonabschluss lautstark angefeuert.

Bei dem Turnierwochenende starteten rund 40 Formationen in unterschiedlichen Leistungsklassen, wobei Alexander Dölecke und Sonja Dehn durch das Programm führte. Weiterlesen

JMD

Ein fester Termin im Gevelsberger Sportkalender ist das jährliche JMD-Turnier in der Sporthalle West.

Auch in diesem Jahr waren wieder jede Menge Tänzerinnen und Tänzer, Mamas, Papas, Omas und Opas und natürlich die Freunde in der Sporthalle dabei, als es für die Regionalliga am Samstag, 20. Mai und die Landesliga I und II am Sonntag, 21. Mai 2017 zum Saisonabschluss ging. Weiterlesen

Großes JMD-Wochenende in Herne

Verfasst am 26. Mai 2017 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Gastgeber Herner-Turn-Club auch tänzerisch erfolgreich!

Wenigstens auf Stau ist immer Verlass – Aber zum Glück kamen noch alle Mannschaften rechtzeitig für ihre Stellproben vergangenes Wochenende in Herne an. Der Herner-Turn-Club 1880 e.V. erlebte als Ausrichter und Teilnehmer ein sportlich sehr erfolgreiches Wochenende. Ein paar mehr Zuschauer hätten es allerdings sein können. Diejenigen, die anwesend waren, erlebten zwei spannende Wettkampftage in vier Ligen, in denen es schon die ganze Saison sehr enge Wertungen gab. Dreimal an diesem Wochenende mussten die Formationen auch eine Zwischenrunde meistern.  Weiterlesen

Großes JMD-Turnierwochenende beim TSZ Royal Wulfen

Verfasst am 19. Mai 2017 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Bejubelt, beglückwünscht und geehrt wurden am vergangenen Sonntag die Mütter von ihren Kindern und Verwandten. Auch beim TSZ gab es lautstarke Muttertagsgrüße, jedoch wurden hier größtenteils die Kinder von den Eltern beklatscht.

Weiterlesen

Runde zwei für Jugendlandesliga III und Landesliga IV

Verfasst am 18. März 2017 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Gelungener Turnierablauf in Warburg

Das Jugendlandes- und Landesligaturnier in Warburg überzeugte durch abwechslungsreiche Choreographien und einen spannenden Turnierablauf. Bei strahlendem Sonnenschein lieferten sich die neunzehn angereisten Formationen einen fairen Wettkampf um die begehrten Treppchenplätze. Gastgeber war die TSA d. SV Wormelia Wormeln (Warburg). Weiterlesen

Brühl: Zwei Tage, vier Turniere und jede Menge glückliche Gesichter

Verfasst am 9. März 2017 von Jana-Maria Ollig.

JMD

Landesliga I, Regionalliga, Kinderliga I sowie Jugendverbandsliga wurden zwei Tage lautstark bejubelt

Das BTV-Sportzentrum des Brühler Turnvereins 1879 e.V. stand am Wochenende ganz im Zeichen des Jazz- and Modern Dance. Fast 40 Mannschaften aus NRW waren der Einladung des Tanz Sport Clubs-Brühl zu insgesamt vier Turnieren gefolgt und wurden von rund 600 tanzbegeisterten Fans immer wieder lautstark bejubelt. Weiterlesen

1. TSC Emsdetten ‚young & old‘ B-Team erneut vorn

Verfasst am 19. April 2015 von Volker Hey.

Im vierten Turnier der Landesliga West konnte sich das B-Team des 1. TSC Emsdetten ‚young & old‘ erneut durchsetzen und ertanzte sich mit allen Bestnoten den ersten Platz. Die Formationsgemeinschaft TSG Leverkusen / Tanzraum Köln wurde mit ihrem A-Team zweite, vor der TSA der SG Langenfeld A. Der TSK Schwarz Gold Oberhausen B konnte sich vor dem B-Team des TTH Dorsten durchsetzen und belegte in der Gesamtwertung im Großen Finale den vierten Platz. Weiterlesen

Emsdetten erneut vorn

Verfasst am 16. März 2015 von Volker Hey.

Im zweiten Turnier der Landesliga West in Wesel konnte sich das B-Team des TSC Emsdetten erneut an die Spitze der Liga mit allen einsen an die Spitze der Liga tanzen. Die Formationsgemeinschft aus Leverkusen und Köln belegte Platz Zwei, vor der TSA der SG Langenfeld A und dem TSK Schwarz Gold Oberhausen B auf PlatzDrei und Vier. Das Team des TTH Dorsten sich erneut den fünften Platz im großen Finale. Weiterlesen